Alu schweißen - Aluminium schweißen

Fachbetrieb für das Aluminium Schweißen

Egal ob man sich für Aluminium Schweissen mit Schutzgas oder für Alu Schweissen mit Elektrode entscheidet. Aluminium ist ein Werkstoff der vor, während und nach dem Schweißen höchste Sorgfalt erfordert. Genau diese Sorgfalt lassen unsere Mitarbeiter nicht nur beim Verarbeiten von Alu walten, um für Sie auch beim Alu Schweissen die allerbesten Ergebnisse zu erzielen. 

Deshalb sind Sie bei uns beim Thema Alu Schweissen in den besten Händen.

Aluminium als Schweißmaterial

Aluminium ist ein, mit unseren herkömmlichen Schutzgasschweißverfahren, gut schweißbares Material. Die besonderen Eigenschaften dieses Materials müssen jedoch in besonderem Maße beim Alu Schweissen und bei der Auswahl des Schweißverfahrens berücksichtigt werden. Die Besonderheit von Aluminium ist, der vergleichsweise niedrige Schmelzpunkt, der sich je nach Legierung um die 660 Grad Celsius bewegt. Entsprechend sensitiv ist die Leistung des Schweißgerätes beim Alu Schweissen auszuwählen. Je nach Materialstärke ist beim Alu Schweissen auch auf die Vorbehandlung des Werkstoffs zu achten. So ist vor dem Alu Schweissen zu entscheiden, ob das Material vorgewärmt werden muss, um Spannungen und Verzug vorzubeugen. Erst die Entfernung der Oxydschicht vor dem Alu Schweissen trägt darüber hinaus zu optimalen Schweißergebnissen bei. Weniger verbreitet ist das Alu Schweissen mit Elektrode. Bei dieser Art des Alu Schweissen kommen speziell auf das Material abgestimmte Schweißzusatzstoffe und Flussmittel zum Einsatz.